Infomorgen

Wir veranstalten einmal im Monat einen Infomorgen, von 8:00 – 8:30 Uhr. Der Infomorgen ist gedacht als Möglichkeit des persönlichen Kennenlernens. Für Eltern, die ihr Kind bei uns anmelden möchten, ist der Besuch eines Infomorgens obligatorisch. Für den Infomorgen selbst ist keine Anmeldung erforderlich.

!!!Bitte beachten: Corona- bedingte Änderungen für den Infomorgen!!! (Stand 01. November 2020)

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona- Fallzahlen in Köln & NRW müssen wir leider für den Infomorgen weitere Anpassungen vornehmen:

  • Den aktuellen Vorgaben folgend können wir leider kein Treffen vor Ort anbieten. Bitte meldet euch entsprechend Zeitnah über info@waldzwerge.de an, um euch einen Platz bei einem stattdessen stattfindenen virtuellen Infomorgen Online zu sichern.
  • Aufgrund der hohen Nachfrage werden wir für diesen und den nächsten Termin im Dezember nur Eltern teilnehmen lassen können, die ihr Kind ab Sommer 2021 zu den Waldzwergen geben möchten. Wir bitten alle anderen Eltern, auf einen der anderen Termine im Frühjahr auszuweichen (dann geht’s auch hoffentlich wieder in Echt!)
  • Der Info“morgen“ am 03. November muss aus organisatorischen Gründen auf 14:00 (statt 8:00) verlegt werden & ist bereits voll belegt.
  • Der letzte Termin für dieses Jahr wird am Mittwoch, 2. Dezember (online, 8:00) stattfinden. 
  • Die Anmeldefrist für das Kindergartenjahr 2021/22 wurde auf den 05. Dezember 2020 verlängert!

Die Termine für 2021 werden wir hier Zeitnah bekannt geben.

Wir freuen uns auf euren Besuch, natürlich auch Online 😉

Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2021/22 nehmen wir dieses Jahr bis zum 05.12.2020 entgegen.

Für alle späteren Jahre können Sie Ihr Kind jederzeit anmelden. Kinder, die zwischen dem 1.11. eines Jahres und dem 29.2. des Folgejahres geboren wurden, können bei uns als Unter-Dreijährige aufgenommen werden.zur Anmeldung

Einladung_20-Jahre

20 Jahre Waldzwerge

Die Waldzwerge haben Grund zu feiern, eigentlich jeden Tag, weil es so schön ist im Wald! Im September war zudem geplant, unseren 20. Geburtstag zu feiern. Leider ist aufgrund der derzeitigen Situation eine verlässliche Planung unmöglich, so dass wir uns notgedrungen dazu entscheiden mussten, das geplante Jubiläum auf nächstes Jahr September zu verlegen- in der Hoffnung, dass wir dann alle zusammen feiern können.

Einladung_20-Jahre